+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Beuthen-Miechowitz/Mechtal

Die Geschichte eines Ortes und dessen Bewohner im Herzen des oberschlesischen Industriegebietes bis 1946 - 8 - 105033

Taschenbuch von Joachim Stopik

70333552
Zum Vergrößern anklicken

24,80 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel

Besuchen Sie auch
unseren neuen Shop

weiter
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
70333552
Im Sortiment seit:
12.05.2011
Erscheinungsdatum:
06/2008
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Stopik, Joachim
Verlag:
Laumann Druck GmbH + Co.
Laumann Druck und Verlag GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
20. Jahrhundert
Seiten:
525
Abbildungen:
illustriert
Herkunft:
DEUTSCHLAND (DE)
Gewicht:
666 gr
Beschreibung
Die Geschichte des Ortes Beuthen-Miechowitz/Mechtal und das Leben der Bewohner beschreibt der Autor ¿ 1932 dort geboren ¿ eindrucksvoll bis zum Jahre 1946, wo er selber seine Heimat verlassen musste. Von der Gründungsgeschichte, den Grundherren, von der durch den Bergbau bedingten rasanten Entwicklung eines fast rein landwirtschaftlichen kleinen Dorfes zum bedeutenden Industrieort, vom großen Friedenshort-Liebeswerk Eva von Tiele-Wincklers bis zum Leben der einfachen Leute, über Kirchen und Schulen, Heimatforscher und Künstler, über die furchtbare Tragödie von Ende Januar 1945 an bis zur Ankunft in der neuen Heimat wird berichtet. Ein interessantes Werk für alle, die etwas über das Leben der Menschen im oberschlesischen Industrierevier erfahren wollen.
Bilder