+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Buch von Bodo Kirchhoff

81860095
Zum Vergrößern anklicken

18,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel

Besuchen Sie auch
unseren neuen Shop

weiter
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
81860095
Im Sortiment seit:
06.07.2017
Erscheinungsdatum:
04.07.2017
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Kirchhoff, Bodo
Verlag:
Frankfurter Verlags-Anst.
Frankfurter Verlagsanstalt
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
125
Herkunft:
DEUTSCHLAND (DE)
Gewicht:
258 gr
Beschreibung
Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen, nicht als zahlender Passagier, sondern als sogenannter »Gastkünstler«. Ein anständiges Honorar, die Kabine mit Außenbalkon, freie Verpflegung und andere kostenlose Annehmlichkeiten können ihn aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass in dem 18seitigen Begleitschreiben der Einladung ungeahnte Pflichten und darin allerlei Peinlichkeiten lauern, gerade für einen Schriftsteller, der die Einsamkeit liebt und nicht auf ein Schiff mit 5000 aufgedrehten und sonnenhungrigen Passagieren gehört. Doch er macht sich die Entscheidung nicht leicht und schreibt zum Vergnügen der Leser einen langen Antwortbrief an die Reederei, in dem er auf humorvoll-präzise Art die Absurdität einer solchen Kombination von Schriftstellerei und Kreuzfahrtschifffahrt offenlegt.
Information
Spitzentitel im Sommer 2017!
Information zum Autor
Bodo Kirchhoff, geboren 1948, lebt in Frankfurt am Main und am Gardasee. Zuletzt erschienen in der Frankfurter Verlagsanstalt seine von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeierten Romane »Die Liebe in groben Zügen« (2012), »Verlangen und Melancholie« (2014). Im Herbst 2016 erschien die Novelle »Widerfahrnis«, für die Bodo Kirchhoff mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren